Die Gemeinschaft der Pallottinerinnen

Wir sind eine internationale Gemeinschaft von Frauen innerhalb der Unio

(Vereinigung des Katholischen Apostolates).

 

Unsere Gemeinschaft wurde 1838 vom hl. Vinzenz Pallotti gegründet

und ist heute in 18 Ländern verbreitet. Sie ist in Provinzen gegliedert.

 

Provinzoberin Sr. Helga Weidemann

Die Leitung der Deutschen Provinz liegt bei der Provinzoberin Sr. Helga Weidemann und ihren vier Rätinnen Sr. Magdalene Klein, Sr. Pacifica Sperlich, Sr. Simone Hachen und Sr. Gertrud Meiser.

 

Sr. Helga wurde am 13. April 2013 neu gewählt und am 29. Oktober 2016 in diesem Amt bestätigt. 2007 hatte sie erstmals diese Verantwortung übernommen.

 

Sr. Helga war viele Jahre als Klinikseelsorgerin in den Universitätskliniken in Frankfurt am Main tätig, wo ihre besondere Sorge den Aids-Kranken galt.

 

Außerdem ist sie ausgebildete Supervisorin und Gestalttherapeutin. Im Auftrag des "Refugiums", einer Einrichtung des Bistums Limburg, wirkt sie als geistliche Begleiterin und Exerzitienleiterin.