Elf junge Frauen wurden in die UNIO aufgenommen

Seit vielen Jahren engagierten sie sich im MaZ-Programm (MissionarInnen auf Zeit) der Pallottinerinnen. Am 06.11.2016 war es so weit, dass elf junge Frauen aus ganz Deutschland in Limburg von P. Ulrich Scherer und Sr. Gertrud Meiser in die UNIO aufgenommen wurden und versprachen, sich weiter weltoffen und pallottinisch geprägt in die pallottinische Familie und in die Welt einzubringen. weiter...

Katholikentag in Leipzig, 25. - 29. Mai 2016

Beim Katholikentag in Leipzig engagierte sich die UNIO mit einem eigenen Stand, Gottesdiensten und verschiedenen Workshopangeboten. Am Stand auf der Kirchenmeile waren Sr. Helga Weidemann und Sr. Simone Hachen beteiligt: zusammen mit anderen UNIO-Mitgliedern standen sie bei bestem Wetter Rede und Antwort zu allem, was Pallotti und die UNIO betrifft. Die Standarbeit und alle anderen Angebote waren von einem guten Miteinander geprägt. Einig waren sich alle, dass beim nächsten Katholikentag in Münster die UNIO wieder vertreten sein sollte.

Sr. Simone engagierte sich außerdem am Stand der DOK (Deutsche Ordensobern-Konferenz). Diese lud mit einem Gang durch verschiedene optische Täuschungen zu einem Perspektivwechsel ein. Ein Hingucker waren die angebotenen Enten, die gegen eine Spende erworben werden konnten. Nonnen- und Mönchsenten fanden guten Absatz und luden ein, über das Ordensleben ins Gespräch zu kommen.

 

Präsidium des Deutschen Koordinationsrates, 2015-2018

Im Juni 2015 wurde während der Vollversammlung des Deutschen Koordinationsrates der Vereinigung des Katholischen Apostolates (Unio) das Präsidium neu gewählt. Ihm gehören an (von li nach re): P. Ulrich Scherer SAC, Sr. Gertrud Meiser SAC, Alois Wittmann UAC, Ursula Knoch UAC, Christa Haskamp UAC

Im März 2015 wurde erstmals eine Frau zur Präsidentin der weltweiten Unio gewählt

Donatella Acerbi ist Mitglied der Unio-Gemeinschaft "Quinta Dimensione" (Fünfte Dimension), die 1973 unter den Jugendlichen eines römischen Gymnasiums entstand, die von einem Pallottinerpater, Religionslehrer an der Schule, inspiriert wurden. Seit Jahrzehnten ist sie in verschiedenen Aufgaben und Projekten der Unio in Italien und auf internationaler Ebene engagiert. Sie ist mit der jüngsten Geschichte und den Strukturen der Unio bestens vertraut und mit vielen Unio-Mitgliedern weltweit freundschaftlich verbunden. Im März 2016 wählte sie der General-Koordinationsrat zur Präsidentin der weltweiten Unio. weiter...

General-Koordinationsrat: Jahresversammlung 2013

Der General-Koordinationsrat (GKR) der Vereinigung des Katholischen Apostolates traf sich vom 10. bis 16. Mai 2013 in Rom. Das Treffen fand statt im internationalen Formationszentrum der Vereinigung in der Via Giuseppe Ferrari, neben der Kirche Königin der Apostel.

weiter...

 

Um Gottes Willen, was soll denn Pallotti von uns denken?!

DKR-Vollversammlung wählt neues Präsidium in gastlicher Atmosphäre im Apostolatshaus Hofstetten.

 

Auf der Vollversammlung des Deutschen Koordinationsrates der Vereinigung des katholischen Apostolates (Unio) vom 15.-17. Juni 2012 im Apostolatshaus der Pallottiner in Hofstetten wählten die Vertreter der pallottinischen Gemeinschaften in Deutschland ein neues Präsidium. weiter...

 

26. Mai 2012: Präsident und Vizepräsidentin des General-Koordinationsrates gewählt

Der neue General-Koordinationsrat der Vereinigung des Katholischen Apostolates hatte seine erstes jährliches Treffen in Rom vom 24. – 28. Mai 2012 in unserem Generalat.

Am Samstag, den 26. Mai, dem Fest unserer Patronin, Maria, Königin der Apostel, wählte der Rat erneut P. Derry Murphy SAC zum Präsidenten der Vereinigung. Sr. Adelheid Scheloske SAC aus Limburg wurde zur Vizepräsidentin gewählt. Die Wiederwahl von P. Derry Murphy wurde am 29. Mai vom Päpstlichen Rat für die Laien bestätigt, wie es das Generalstatut der Vereinigung verlangt (vgl. GSt. 82 §2).

 

Die Unio beim Katholikentag in Mannheim

"Einen neuen Aufbruch wagen": Unter diesem Motto stand vom 16. bis 20. Mai 2012 der Katholikentag in Mannheim. Die zwei der zahlreichen Veranstaltungen, die von der Unio gestaltet wurden, zogen viele Besucher an:

Der Gottesdienst am Morgen stand mit dem Motto "Heute heilig" im Zeichen des bevorstehenden Jubiläums der Heiligsprechung Vinzenz Pallottis vor 50 Jahren. Das Thema eines Podiums am Nachmittag desselben Tages lautete: "Wir jammern nicht - wir haben einen Plan. Wie Kirche morgen aussehen kann."

 

Unio-Generalversammlung 2012

Vom 13. bis 17. Januar 2012 fand in Grottaferrata, Rom, die III. ordentliche Generalversammlung der Vereinigung des Katholischen Apostolates statt, bei der die Mitglieder des General-Koordinationsrates (GKR), die Präsidenten von Nationalen Koordinationsräten und drei vom GKR ernannte Mitglieder zusammen kamen. Mit Übersetzerinnen und Sekretärinnen waren es insgesamt 36 Unio-Mitglieder aus allen fünf Kontinenten: Frauen und Männer, Verheiratete und Alleinlebende, Laien, die sich Gott geweiht haben, und Priester, Ordensbrüder und -schwestern.

In den Berichten aus den verschiedenen Ländern verschafften sich alle einen Überblick über die augenblickliche Situation der Unio in der ganzen Welt. Dann stellten sie sich der Frage der Neuen Evangelisation in Kirche und Welt heute, sowie der Rolle, welche die Unio darin spielt.

Am 16. Januar wurde ein neuer General-Koordinationsrat für die Amtszeit 2012 - 2015 gewählt, indem zu den drei Generalobern der Pallottiner und der beiden Pallottinerinnen-Gemeinschaften zehn Mitglieder hinzugewählt wurden, die die verschiedenen Lebensformen innerhalb der Unio und eine Vielfalt von Ländern repräsentieren. Zum neuen Rat gehören nun:

P. Jacob Nampudakam SAC, Generalrektor der Pallottiner; Sr. Serena Cambiaghi CSAC, Generaloberin der Schwestern vom Katholischen Apostolat; Sr. Izabela Świerad, SAC, Generaloberin der Missionsschwestern vom Katholischen Apostolat; P. Derry Murphy aus Irland; P. Frank Donio SAC aus den USA; Sr. Adelheid Scheloske SAC aus Deutschland; Marek Kalka aus Polen; A. Regina Silvia aus Indien; Mariana Alfonso Mujica aus Argentinien; Corrado Montaldo aus Italien; P. Eugene Niyonzima SAC aus Ruanda; Dario Ivatiuk Junior aus Brasilien; Patricia Wisolith aus Australien.

Nach der Beratung und Verabschiedung einiger konkreter Vorschläge endete die Versammlung mit einer Eucharistiefeier am Abend des 17. Januar.

 

Zweiter Unio-Generalkongress, 8. - 13. April 2010

"Von der Vision zur Mission zusammen mit Maria". Unter diesem Thema fand der zweite Generalkongress der Unio vom 8.- 13. April 2010 statt. Mehr als 200 Mitglieder aus aller Welt kamen in Rocca di Papa bei Rom zusammen, um Erfahrungen und Ideen auszutauschen. weiter...

 

Das Programm des Kongresses und die Vorträge zum Download: hier

 

Vereinigung des Katholischen Apostolates (Unio)

Vollversammlung des Deutschen Koordinationsrates der UNIO 2012

Die von Vinzenz Pallotti 1835 gegründete "Vereinigung des Katholischen Apostolates (= Unio) ist nichts anderes als der Versuch, alle Christen zur Erneuerung ihres Glaubens zu ermutigen und alle zum Glauben einzuladen. Sie will Menschen gewinnen, Begabungen, Verbindungen, materielle und geistliche Mittel einzusetzen, um das Evangelium wieder lebendig werden zu lassen im Leben, in der Liebe zu Gott und zu den Menschen. So gibt es in der Unio verschiedene Lebensformen. Singles, Verheiratete, Ordensleute und Priester gehören als Einzelne oder als Mitglieder einer Gemeinschaft der Unio an. Die Pallottinerinnen sind eine unter und mit vielen anderen pallottinischen Gemeinschaften.

Unio in Deutschland - Links

Unio in Deutschland: www.pallotti.de

Pallottiner: www.pallottiner.org

Pallotti-Institut: www.pallotti-institut.de